1. Gezeitenkonzerte starten Streaming-Angebot…
  2. 30 Jahre Schutzgebiete der Insel Rügen erleben
  3. Inselklänge – so klingt Rügen
  4. Wichtige Tipps zur Reiserücktrittsversicherung
  5. Naturparadies Müritz und die Mecklenburgische Seenplatte entdecken
  6. Weihnachtsland Erzgebirge
  7. Handgepäckbestimmungen: Handgepäck für die Flugreise richtig packen
  8. Ostern in Ostfriesland
  9. Ab in den Osterurlaub!
  10. Wandern in Oberösterreich
  11. Was gehört in die Reiseapotheke?
  12. Mit Kindern verreisen
  13. Ferienwohnungen in Mecklenburg illegal?
  14. Fluglärm – ein ernst zu nehmendes Problem
  15. Die besten Plätze im Flugzeug
  16. Mallorca – eine Trauminsel?
  17. Welche deutschen Städte zuerst besichtigen?
  18. Ausflugstipps für heiße Tage
  19. Aktivurlaub mit dem Fahrrad
  20. Achtung! Abzocke auf hoher See!
  21. Qualitätswanderwege in Deutschland
  22. Nationalparks in Deutschland
  23. Was taugen Bewertungsportale?
  24. Hotel, Pension oder Ferienwohnung?
  25. Urlaub auf Balkonien?
  26. Die nackten Jungfern von Drebach
  27. Singlereisen
  28. Weihnachtsferien mal anders…
  29. Das Baltikum – Urlaub pur!
  30. Benimmregeln im Ausland
  31. Gesundheitsurlaub auf Kasse!?
  32. Mallorca-Insel mit 2 Gesichtern
  33. Tipps für die Planung einer größeren Rundreise mit dem Wohnmobil
  34. Welches Reisegepäck für die Reise?
  35. Reise nach Rumänien
  36. Urlaub auf Korsika im Winter
  37. In der Lüneburger Heide blüht es noch
  38. Bergwandern – schön aber gefährlich
  39. Ab an die Costa del Sol
  40. Avignon – die Perle der Provence
  41. Wie komme ich zur Bikinifigur?
  42. Kulturstadt Essen hautnah erleben
  43. Die 10 schönsten Städte in Deutschland
  44. Wie spricht Deutschland?
  45. Eine Ostseekreuzfahrt mit der Norwegian Star
  46. Günstig die Welt entdecken
  47. Bio-Hotels – der neue Trend
  48. Deauville, vom Bauerndorf zur Promi-Hochburg
  49. Die schönsten Kurzreiseziele in Deutschland
  50. Städtetripp nach London
  51. 10 beliebte Ausflugsziele in Deutschlands Osten
  52. Sommertage in Hamburg
  53. Mit dem Wohnmobil in den Urlaub
  54. Fliegen ist günstiger als Sie denken!
  55. Fliegen um jeden Preis?
  56. Was tun gegen Frühjahrsmüdigkeit?
  57. Wintervergügen oder Sommerfeeling?
  58. Die beliebtesten Weihnachtsmärkte Deutschlands
  59. Rom – Ein Besuch in der Ewigen Stadt
  60. Auswandern…
  61. Der Laacher See – schön aber gefährlich?
  62. Mallorcas beste Badeorte
  63. Schnäppchenreisen vom Discounter?
  64. Meck-Pomm-beliebt wie nie
  65. Die Top 5 Hochseekreuzfahrten
  66. Neuer Vorschriften-Katalog: Mallorca macht Ernst
  67. Wartezeiten am Flughafen überbrücken
  68. Abschalten im Urlaub
  69. Kennen Sie die Märzenbecherwiesen?
  70. Kulturreisen – Fremde Länder ganz nah
  71. Welche Reiseversicherung ist sinnvoll?
  72. Brauche ich eine Reiserücktrittsversicherung
  73. Neue Bettensteuer in Deutschland
  74. Kennen Sie die Hörnerdörfer?
  75. Kommt die PKW-Maut in Deutschland?
  76. Wandern als Alternative zum Skisport
  77. Rundum-Urlaub in Südtirol
  78. Englisch Lernen beim Sightseeing
  79. Bielefeld – nur eine Legende?
  80. Mauritius – Urlaubsparadies im Indischen Ozean
  81. Großbritannien, ein Land voller Historie
  82. Tirol – Urlaub im Herzen der Alpen
  83. Pack die Badehose ein
  84. Deutschlands schönste Ecken
  85. Autoreise im Winter
  86. Herbsturlaub an der deutschen Nordseeküste
  87. Fuerteventura – die Insel der Glückseligen
  88. Geschäftsreiseplanung – was ist zu beachten
  89. Yoga-Urlaub in Indien
  90. Dachstein Salzkammergut: Touristenmagnet in Oberösterreich
  91. Erster Wanderherbst startet auf Rügen
  92. Berlin entdecken
  93. Amsterdam mit der ganzen Familie entdecken
  94. Versorgung auf Reisen
  95. Auslandsreisen immer gefährlicher
  96. Sprachreisen ins Ausland
  97. Braucht man eine Reisekrankenversicherung?
  98. Lust auf eine Kreuzfahrt?
  99. Startschuss für neuen Wanderweg
  100. Kennen Sie Goa?
  101. Tipps für Ihre Autoreise mit Kindern
  102. Gefahr durch Zecken!
  103. Ferienhäuser im Tessin
  104. Kein Geld für Deutschlands berühmtesten Wanderweg
5 August, 2020
  1. Gezeitenkonzerte starten Streaming-Angebot…
  2. 30 Jahre Schutzgebiete der Insel Rügen erleben
  3. Inselklänge – so klingt Rügen
  4. Wichtige Tipps zur Reiserücktrittsversicherung
  5. Naturparadies Müritz und die Mecklenburgische Seenplatte entdecken
  6. Weihnachtsland Erzgebirge
  7. Handgepäckbestimmungen: Handgepäck für die Flugreise richtig packen
  8. Ostern in Ostfriesland
  9. Ab in den Osterurlaub!
  10. Wandern in Oberösterreich
  11. Was gehört in die Reiseapotheke?
  12. Mit Kindern verreisen
  13. Ferienwohnungen in Mecklenburg illegal?
  14. Fluglärm – ein ernst zu nehmendes Problem
  15. Die besten Plätze im Flugzeug
  16. Mallorca – eine Trauminsel?
  17. Welche deutschen Städte zuerst besichtigen?
  18. Ausflugstipps für heiße Tage
  19. Aktivurlaub mit dem Fahrrad
  20. Achtung! Abzocke auf hoher See!
  21. Qualitätswanderwege in Deutschland
  22. Nationalparks in Deutschland
  23. Was taugen Bewertungsportale?
  24. Hotel, Pension oder Ferienwohnung?
  25. Urlaub auf Balkonien?
  26. Die nackten Jungfern von Drebach
  27. Singlereisen
  28. Weihnachtsferien mal anders…
  29. Das Baltikum – Urlaub pur!
  30. Benimmregeln im Ausland
  31. Gesundheitsurlaub auf Kasse!?
  32. Mallorca-Insel mit 2 Gesichtern
  33. Tipps für die Planung einer größeren Rundreise mit dem Wohnmobil
  34. Welches Reisegepäck für die Reise?
  35. Reise nach Rumänien
  36. Urlaub auf Korsika im Winter
  37. In der Lüneburger Heide blüht es noch
  38. Bergwandern – schön aber gefährlich
  39. Ab an die Costa del Sol
  40. Avignon – die Perle der Provence
  41. Wie komme ich zur Bikinifigur?
  42. Kulturstadt Essen hautnah erleben
  43. Die 10 schönsten Städte in Deutschland
  44. Wie spricht Deutschland?
  45. Eine Ostseekreuzfahrt mit der Norwegian Star
  46. Günstig die Welt entdecken
  47. Bio-Hotels – der neue Trend
  48. Deauville, vom Bauerndorf zur Promi-Hochburg
  49. Die schönsten Kurzreiseziele in Deutschland
  50. Städtetripp nach London
  51. 10 beliebte Ausflugsziele in Deutschlands Osten
  52. Sommertage in Hamburg
  53. Mit dem Wohnmobil in den Urlaub
  54. Fliegen ist günstiger als Sie denken!
  55. Fliegen um jeden Preis?
  56. Was tun gegen Frühjahrsmüdigkeit?
  57. Wintervergügen oder Sommerfeeling?
  58. Die beliebtesten Weihnachtsmärkte Deutschlands
  59. Rom – Ein Besuch in der Ewigen Stadt
  60. Auswandern…
  61. Der Laacher See – schön aber gefährlich?
  62. Mallorcas beste Badeorte
  63. Schnäppchenreisen vom Discounter?
  64. Meck-Pomm-beliebt wie nie
  65. Die Top 5 Hochseekreuzfahrten
  66. Neuer Vorschriften-Katalog: Mallorca macht Ernst
  67. Wartezeiten am Flughafen überbrücken
  68. Abschalten im Urlaub
  69. Kennen Sie die Märzenbecherwiesen?
  70. Kulturreisen – Fremde Länder ganz nah
  71. Welche Reiseversicherung ist sinnvoll?
  72. Brauche ich eine Reiserücktrittsversicherung
  73. Neue Bettensteuer in Deutschland
  74. Kennen Sie die Hörnerdörfer?
  75. Kommt die PKW-Maut in Deutschland?
  76. Wandern als Alternative zum Skisport
  77. Rundum-Urlaub in Südtirol
  78. Englisch Lernen beim Sightseeing
  79. Bielefeld – nur eine Legende?
  80. Mauritius – Urlaubsparadies im Indischen Ozean
  81. Großbritannien, ein Land voller Historie
  82. Tirol – Urlaub im Herzen der Alpen
  83. Pack die Badehose ein
  84. Deutschlands schönste Ecken
  85. Autoreise im Winter
  86. Herbsturlaub an der deutschen Nordseeküste
  87. Fuerteventura – die Insel der Glückseligen
  88. Geschäftsreiseplanung – was ist zu beachten
  89. Yoga-Urlaub in Indien
  90. Dachstein Salzkammergut: Touristenmagnet in Oberösterreich
  91. Erster Wanderherbst startet auf Rügen
  92. Berlin entdecken
  93. Amsterdam mit der ganzen Familie entdecken
  94. Versorgung auf Reisen
  95. Auslandsreisen immer gefährlicher
  96. Sprachreisen ins Ausland
  97. Braucht man eine Reisekrankenversicherung?
  98. Lust auf eine Kreuzfahrt?
  99. Startschuss für neuen Wanderweg
  100. Kennen Sie Goa?
  101. Tipps für Ihre Autoreise mit Kindern
  102. Gefahr durch Zecken!
  103. Ferienhäuser im Tessin
  104. Kein Geld für Deutschlands berühmtesten Wanderweg
30 Jahre Schutzgebiete der Insel Rügen erleben

Naturreich Rügen

– die Nationalparke Jasmund, Vorpommersche Boddenlandschaft & das Biosphärenreservat Südost-Rügen im Jubiläumsjahr

Wir brauchen die Natur – als Lebensgrundlage, als Rückzugsort, als Quelle der Regeneration und als Schutz. Auf Rügen ist es das grüne Dach des Buchenwaldes auf Jasmund, das vor dem Regen schützt (Foto oben). Oder der Stamm einer der alten Eichen des Putbuser Schlossparks, wenn es windig ist. Dass die Natur umgekehrt auch unseren Schutz benötigt, spürte der Rüganer Hans Dieter Knapp schon in jungen Jahren und begann, sich für die Natur seiner Heimat einzusetzen. 1990 war er einer der maßgeblich Beteiligten als das Biosphärenreservat Südost-Rügen und die Nationalparke Jasmund und Vorpommersche Boddenlandschaft unter Schutz gestellt wurden. 2020 jährt sich das Nationalparkprogramm zum 30. Mal. Das Jubiläumsjahr wird begleitet von zahlreichen Veranstaltungen sowie spannenden Interviews und Geschichten mit und von all jenen Insulanern, die eng mit den Naturlandschaften Rügens verbunden sind.

Mönchgut

Mönchgut – Foto TZR Christian Thiele

Das Biosphärenreservat Südost-Rügen ist heute eines der insgesamt drei Areale, die 1990 im Rahmen des Nationalparkprogramms offiziell unter Schutz gestellt wurden, um Einzigartiges zu bewahren. Eiszeitliche Gletscher haben die Landschaft hier geformt. Sie ist durch Bodden und idyllische Wieke geprägt, durch raue Steilküsten und feine Sandstrände, ebenso wie durch Buchenwälder, Magerrasen und wogende Schilfgürtel. Auch der Mensch hat in den vergangenen 5.000 Jahren seine Spuren hinterlassen: davon zeugen slawische Ortsnamen, Spuren der Zisterziensermönche, romantische Dorfkirchen oder klassizistische Prachtbauten. Eine einzigartige Natur- und Kulturlandschaft auf engstem Raum, mit dem Ziel eines modellhaft entwickelten harmonischen Miteinanders zwischen wirtschaftenden Menschen und dem Schutz der natürlichen Ressourcen.

Anders im Nationalpark Jasmund, dem kleinsten Nationalpark in Deutschland. Hier trifft die höchste Erhebung der Insel auf Kreideküste und Königsstuhl, auf dichte Buchenwälder, aber auch auf Moore und Wiesen. Hier darf sich die Natur weitgehend ungestört entwickeln und bietet seltenen Pflanzen und Tieren Unterschlupf, wie dem Eisvogel, dem Seeadler, den Zwergschnäppern oder der Rotbauchunke. Es ist ein Naturparadies – eines, das Einheimische und Gäste anlockt, die das Schutzgebiet auf Wanderwegen entdecken, die sich entlang des Hochufers erstrecken, durch die Buchenwälder verlaufen und der gezielten Besucherlenkung dienen.

30 Jahre Schutzgebiete erleben: Viele Veranstaltungen im Jubiläumsjahr

Bei zahlreichen Veranstaltungen gibt es die Möglichkeit, Rügens Naturreiche zu entdecken und zu erleben. Im Rahmen des 8. Wanderfrühlings auf Rügen lädt das Nationalpark-Zentrum KÖNIGSSTUHL am 23. April zur Wanderung „Naturerlebnis 30 Jahre Nationalpark – Moor“, die spannende Einblicke in die versteckten Lebensräume des Schutzgebietes gewährt. Auch das Biosphärenreservat Südost-Rügen lässt sich auf zahlreichen Touren beim Wanderfrühling erkunden, wie bei „30 Jahre Biosphärenreservat – mit dem Ranger das Wald-Naturschutzgebiet der Granitz entdecken“. Im Nationalpark-Zentrum KÖNIGSSTUHL gibt es zudem eine Fotoausstellung von Timm Allrich unter dem Titel „30 Jahre Nationalparke in MV – eine fotografische Hommage“ sowie eine Multivisionsshow. Im Sommer lädt das Zentrum mit der „30 Jahre Nationalpark -Wanderung“ zur Zeitreise ein. Neben dem Naturerlebnis, wird auch die bewegte Vergangenheit der letzten drei Jahrzehnte beleuchtet. Die große Geburtstagsfeier wird im September begangen: Zusammen mit dem Nationalparkamt feiert das Besucherzentrum dann die große 30. Und auf Hiddensee wird anlässlich des Jubiläums eine neue Ausstellung im Nationalparkhaus eröffnet.

 

Beitrag der TZR Touristikzentrale Rügen

Tags: , ,

verwandte Beiträge

1 Kommentar

Coffebreakblog 26. März 2020 at 4:32

Sie, liebe Leser und Gaeste der Insel Ruegen, haben das große Glueck, in diesem noch weitgehend intakten Naturraum die schoenste Zeit des Jahres Ihren Urlaub – verleben zu duerfen. Bitte tragen Sie durch Ihr Verhalten dazu bei, dass sich noch moeglichst viele Generationen nach uns daran erfreuen konnen. Ein kleiner Schritt auf diesem Weg ist es, einfach mal das Auto stehen zu lassen und die Insel zu Fuß, mit dem Rad oder den oeffentlichen Verkehrsmitteln zu erkunden. Nicht „schneller, hoeher, weiter“, sondern Entschleunigung ist das Zauberwort.

Hinterlasse einen Kommentar