1. Inselklänge – so klingt Rügen
  2. Wichtige Tipps zur Reiserücktrittsversicherung
  3. Naturparadies Müritz und die Mecklenburgische Seenplatte entdecken
  4. Weihnachtsland Erzgebirge
  5. Handgepäckbestimmungen: Handgepäck für die Flugreise richtig packen
  6. Ostern in Ostfriesland
  7. Ab in den Osterurlaub!
  8. Wandern in Oberösterreich
  9. Was gehört in die Reiseapotheke?
  10. Mit Kindern verreisen
  11. Ferienwohnungen in Mecklenburg illegal?
  12. Fluglärm – ein ernst zu nehmendes Problem
  13. Die besten Plätze im Flugzeug
  14. Mallorca – eine Trauminsel?
  15. Welche deutschen Städte zuerst besichtigen?
  16. Ausflugstipps für heiße Tage
  17. Aktivurlaub mit dem Fahrrad
  18. Achtung! Abzocke auf hoher See!
  19. Qualitätswanderwege in Deutschland
  20. Nationalparks in Deutschland
  21. Was taugen Bewertungsportale?
  22. Hotel, Pension oder Ferienwohnung?
  23. Urlaub auf Balkonien?
  24. Die nackten Jungfern von Drebach
  25. Singlereisen
  26. Weihnachtsferien mal anders…
  27. Das Baltikum – Urlaub pur!
  28. Benimmregeln im Ausland
  29. Gesundheitsurlaub auf Kasse!?
  30. Mallorca-Insel mit 2 Gesichtern
  31. Tipps für die Planung einer größeren Rundreise mit dem Wohnmobil
  32. Welches Reisegepäck für die Reise?
  33. Reise nach Rumänien
  34. Urlaub auf Korsika im Winter
  35. In der Lüneburger Heide blüht es noch
  36. Bergwandern – schön aber gefährlich
  37. Ab an die Costa del Sol
  38. Avignon – die Perle der Provence
  39. Wie komme ich zur Bikinifigur?
  40. Kulturstadt Essen hautnah erleben
  41. Die 10 schönsten Städte in Deutschland
  42. Wie spricht Deutschland?
  43. Eine Ostseekreuzfahrt mit der Norwegian Star
  44. Günstig die Welt entdecken
  45. Bio-Hotels – der neue Trend
  46. Deauville, vom Bauerndorf zur Promi-Hochburg
  47. Die schönsten Kurzreiseziele in Deutschland
  48. Städtetripp nach London
  49. 10 beliebte Ausflugsziele in Deutschlands Osten
  50. Sommertage in Hamburg
  51. Mit dem Wohnmobil in den Urlaub
  52. Fliegen ist günstiger als Sie denken!
  53. Fliegen um jeden Preis?
  54. Was tun gegen Frühjahrsmüdigkeit?
  55. Wintervergügen oder Sommerfeeling?
  56. Die beliebtesten Weihnachtsmärkte Deutschlands
  57. Rom – Ein Besuch in der Ewigen Stadt
  58. Auswandern…
  59. Der Laacher See – schön aber gefährlich?
  60. Mallorcas beste Badeorte
  61. Schnäppchenreisen vom Discounter?
  62. Meck-Pomm-beliebt wie nie
  63. Die Top 5 Hochseekreuzfahrten
  64. Neuer Vorschriften-Katalog: Mallorca macht Ernst
  65. Wartezeiten am Flughafen überbrücken
  66. Abschalten im Urlaub
  67. Kennen Sie die Märzenbecherwiesen?
  68. Kulturreisen – Fremde Länder ganz nah
  69. Welche Reiseversicherung ist sinnvoll?
  70. Brauche ich eine Reiserücktrittsversicherung
  71. Neue Bettensteuer in Deutschland
  72. Kennen Sie die Hörnerdörfer?
  73. Kommt die PKW-Maut in Deutschland?
  74. Wandern als Alternative zum Skisport
  75. Rundum-Urlaub in Südtirol
  76. Englisch Lernen beim Sightseeing
  77. Bielefeld – nur eine Legende?
  78. Mauritius – Urlaubsparadies im Indischen Ozean
  79. Großbritannien, ein Land voller Historie
  80. Tirol – Urlaub im Herzen der Alpen
  81. Pack die Badehose ein
  82. Deutschlands schönste Ecken
  83. Autoreise im Winter
  84. Herbsturlaub an der deutschen Nordseeküste
  85. Fuerteventura – die Insel der Glückseligen
  86. Geschäftsreiseplanung – was ist zu beachten
  87. Yoga-Urlaub in Indien
  88. Dachstein Salzkammergut: Touristenmagnet in Oberösterreich
  89. Erster Wanderherbst startet auf Rügen
  90. Berlin entdecken
  91. Amsterdam mit der ganzen Familie entdecken
  92. Versorgung auf Reisen
  93. Auslandsreisen immer gefährlicher
  94. Sprachreisen ins Ausland
  95. Braucht man eine Reisekrankenversicherung?
  96. Lust auf eine Kreuzfahrt?
  97. Startschuss für neuen Wanderweg
  98. Kennen Sie Goa?
  99. Tipps für Ihre Autoreise mit Kindern
  100. Gefahr durch Zecken!
  101. Ferienhäuser im Tessin
  102. Kein Geld für Deutschlands berühmtesten Wanderweg
23 Januar, 2020
  1. Inselklänge – so klingt Rügen
  2. Wichtige Tipps zur Reiserücktrittsversicherung
  3. Naturparadies Müritz und die Mecklenburgische Seenplatte entdecken
  4. Weihnachtsland Erzgebirge
  5. Handgepäckbestimmungen: Handgepäck für die Flugreise richtig packen
  6. Ostern in Ostfriesland
  7. Ab in den Osterurlaub!
  8. Wandern in Oberösterreich
  9. Was gehört in die Reiseapotheke?
  10. Mit Kindern verreisen
  11. Ferienwohnungen in Mecklenburg illegal?
  12. Fluglärm – ein ernst zu nehmendes Problem
  13. Die besten Plätze im Flugzeug
  14. Mallorca – eine Trauminsel?
  15. Welche deutschen Städte zuerst besichtigen?
  16. Ausflugstipps für heiße Tage
  17. Aktivurlaub mit dem Fahrrad
  18. Achtung! Abzocke auf hoher See!
  19. Qualitätswanderwege in Deutschland
  20. Nationalparks in Deutschland
  21. Was taugen Bewertungsportale?
  22. Hotel, Pension oder Ferienwohnung?
  23. Urlaub auf Balkonien?
  24. Die nackten Jungfern von Drebach
  25. Singlereisen
  26. Weihnachtsferien mal anders…
  27. Das Baltikum – Urlaub pur!
  28. Benimmregeln im Ausland
  29. Gesundheitsurlaub auf Kasse!?
  30. Mallorca-Insel mit 2 Gesichtern
  31. Tipps für die Planung einer größeren Rundreise mit dem Wohnmobil
  32. Welches Reisegepäck für die Reise?
  33. Reise nach Rumänien
  34. Urlaub auf Korsika im Winter
  35. In der Lüneburger Heide blüht es noch
  36. Bergwandern – schön aber gefährlich
  37. Ab an die Costa del Sol
  38. Avignon – die Perle der Provence
  39. Wie komme ich zur Bikinifigur?
  40. Kulturstadt Essen hautnah erleben
  41. Die 10 schönsten Städte in Deutschland
  42. Wie spricht Deutschland?
  43. Eine Ostseekreuzfahrt mit der Norwegian Star
  44. Günstig die Welt entdecken
  45. Bio-Hotels – der neue Trend
  46. Deauville, vom Bauerndorf zur Promi-Hochburg
  47. Die schönsten Kurzreiseziele in Deutschland
  48. Städtetripp nach London
  49. 10 beliebte Ausflugsziele in Deutschlands Osten
  50. Sommertage in Hamburg
  51. Mit dem Wohnmobil in den Urlaub
  52. Fliegen ist günstiger als Sie denken!
  53. Fliegen um jeden Preis?
  54. Was tun gegen Frühjahrsmüdigkeit?
  55. Wintervergügen oder Sommerfeeling?
  56. Die beliebtesten Weihnachtsmärkte Deutschlands
  57. Rom – Ein Besuch in der Ewigen Stadt
  58. Auswandern…
  59. Der Laacher See – schön aber gefährlich?
  60. Mallorcas beste Badeorte
  61. Schnäppchenreisen vom Discounter?
  62. Meck-Pomm-beliebt wie nie
  63. Die Top 5 Hochseekreuzfahrten
  64. Neuer Vorschriften-Katalog: Mallorca macht Ernst
  65. Wartezeiten am Flughafen überbrücken
  66. Abschalten im Urlaub
  67. Kennen Sie die Märzenbecherwiesen?
  68. Kulturreisen – Fremde Länder ganz nah
  69. Welche Reiseversicherung ist sinnvoll?
  70. Brauche ich eine Reiserücktrittsversicherung
  71. Neue Bettensteuer in Deutschland
  72. Kennen Sie die Hörnerdörfer?
  73. Kommt die PKW-Maut in Deutschland?
  74. Wandern als Alternative zum Skisport
  75. Rundum-Urlaub in Südtirol
  76. Englisch Lernen beim Sightseeing
  77. Bielefeld – nur eine Legende?
  78. Mauritius – Urlaubsparadies im Indischen Ozean
  79. Großbritannien, ein Land voller Historie
  80. Tirol – Urlaub im Herzen der Alpen
  81. Pack die Badehose ein
  82. Deutschlands schönste Ecken
  83. Autoreise im Winter
  84. Herbsturlaub an der deutschen Nordseeküste
  85. Fuerteventura – die Insel der Glückseligen
  86. Geschäftsreiseplanung – was ist zu beachten
  87. Yoga-Urlaub in Indien
  88. Dachstein Salzkammergut: Touristenmagnet in Oberösterreich
  89. Erster Wanderherbst startet auf Rügen
  90. Berlin entdecken
  91. Amsterdam mit der ganzen Familie entdecken
  92. Versorgung auf Reisen
  93. Auslandsreisen immer gefährlicher
  94. Sprachreisen ins Ausland
  95. Braucht man eine Reisekrankenversicherung?
  96. Lust auf eine Kreuzfahrt?
  97. Startschuss für neuen Wanderweg
  98. Kennen Sie Goa?
  99. Tipps für Ihre Autoreise mit Kindern
  100. Gefahr durch Zecken!
  101. Ferienhäuser im Tessin
  102. Kein Geld für Deutschlands berühmtesten Wanderweg
Neue Bettensteuer in Deutschland

Seit bereits einigen Jahren wird in verschiedensten Stadtratssitzungen von deutschen Städten und Kommunen darüber gestritten, wie man neues Kapital in das Stadtsäckel spülen könnte. Zum einen will man Städte und Gemeinden attraktiver machen, damit mehr Gäste kommen und für Umsatz sorgen. Und genau hier liegt der Hund begraben. Denn genau auf diese Zielgruppe der Touristen hat man es abgesehen, denn diese sollen, wenn sie schon in der jeweiligen Stadt übernachten dürfen, zusätzlich zur Kasse gebeten werden. So gibt es solche Namen für zusätzliche Abgaben der Touristen wie: Bettensteuer, Kurtaxe, Kultur- und Tourismusförderabgabe oder ganz modern: City Tax. Wie diese Gebühr letztendlich genannt wird, spielt eigentlich kaum eine Rolle, denn alles zielt auf die Geldbörse der Übernachtungsgäste ab. Es sind Gebühren pro Nacht und Person zwischen 50 Cent und bis zu 5% des Übernachtungspreises fällig.

Übernachten in Dresden wird ab sofort teurer

Erst im November 2013 beschloss der Dresdener Stadtrat die Einführung einer Kurtaxe für die Stadt Dresden ab dem 1. Februar 2014. Und nun ist es so weit, seit gestern darf der Übernachtungsgast in Dresden pro Übernachtung 1,30€ zusätzlich „abdrücken“. Immerhin war die große Mehrheit des Dresdner Stadtrates für diese Zusatzabgabe für Übernachtungsgäste in Dresden. Mit den dadurch eingenommenen Geldern, von ca. 5 Millionen Euro jährlich, soll Dresdens Kunst und Kultur gefördert werden. Hoteliers und Inhaber von Pensionen sind allerdings nicht gerade begeistert von dieser Zusatzabgabe, denn diese befürchten Umsatzeinbußen durch das Ausbleiben von Übernachtunsggästen. Und diese Befürchtung ist nicht unbegründet, denn viele Gäste vergleichen Preise in diversen Portalen im Internet und wählen häufig das günstigste Angebot. Profitieren könnten davon letztendlich die vielen Hotels und Pensionen, welche im Großraum von Dresden liegen und oftmals so gute Verkehrsanbindungen nach Dresden haben, dass man in kurzer Zeit in Dresdens City ist. So liegt die Sächsische Schweiz gleich vor der Haustür Dresdens, welche nicht nur landschaftlich reizvoll ist, sondern ebenfalls eine Vielzahl an guten Übernachtungsmöglichkeiten bietet.

Welche deutschen Städte bitten ihre Gäste zusätzlich zur Kasse?

Dresden ist leider kein Einzelfall, denn mehr als 20 andere große und auch kleine Städte in Deutschland verlangen bereits ebenfalls eine Übernachtungsgebühr von ihren Übernachtungsgästen. Den Anfang machte 2010 die Stadt Köln, welche von da an 5% des Übernachtungspreises von den Kölner Hoteliers einkassierte.

Diesem Vorbild folgte 2011 die Stadt Hamburg und weitere Städte zogen ebenfalls nach. Auch in Berlin muss der Übernachtungsgast seit Januar 2014 eine Bettensteuer berappen, hier nennt sich die Abgabe elegant „City Tax“. Weitere Städte, welche zusätzliche Übernachtungsabgaben fordern sind derzeit*:

  • Aachen
  • Bingen
  • Bochum
  • Darmstadt
  • Dortmund
  • Duisburg
  • Eisenach
  • Erfurt
  • Gera
  • Göttingen
  • Hildesheim
  • Jena
  • Lübeck
  • Moers
  • Oldenburg
  • Osnabrück
  • Suhl
  • Trier
  • Weimar

Auffällig ist, dass gleich 6 Städte im kleinen Bundesland Thüringen eine Bettensteuer verlangen, das ist überdurchschnittlich hoch.

Bundesgerichtshof urteilte 2013: Bettensteuer zulässig!

Wie mit allen Gebühren und Verordnungen üblich, entscheidet letztendlich der Bundesgerichtshof über deren Zulässigkeit. So geschehen im Juli 2013. Der Bundesgerichtshof in Leipzig urteilte, dass die zusätzliche Bettensteuer gesetzlich erlaubt sei. Allerdings gab es doch einen kleinen Lichtblick für Hoteliers, denn von Kindern und Geschäftsreisenden dürfe diese Zusatzabgabe nicht verlangt werden. Also werden alsbald weitere Städte folgen und ebenfalls die Bettensteuer von privaten Übernachtungsgästen einfordern. Es gibt zwar Urteile regionaler Gerichte, beispielsweise vom Bayerischen Verwaltungsgerichtshof in München, welches die Bettensteuer als verfassungswidrig abgelehnt hat, allerdings dürfte das Urteil des Bundesgerichtshofes für neue Rechtssprechungen sorgen. Was sich momentan noch als Zankapfel erweist, wird irgendwann zur Normalität und alle Städte in Deutschland werden von ihren privaten Übernachtungsgästen die Bettensteuer verlangen. Wie es eben so ist mit Steuern, man gewöhnt sich daran.

*Angaben ohne Gewähr
Nachtrag: Die Regelungen zur Bettensteuer sind einem ständigen Wandel unterzogen. So haben manche der oben genannten Städte die Steuer wieder abgeschafft, andere Städte wiederum sind hinzugekommen. Momentan planen Frankfurt am Main und Heidelberg die Einführung solch einer Bettensteuer (Stand 11/2016). Wenn Sie wissen möchten, welche Städte momentan die Bettensteuer in welcher Höhe erheben, so erfahren Sie es auf dieser Seite: www.bettensteuer.de

Tags:

verwandte Beiträge

No Related Article

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar